Aktuelles

Mit Musik durchs Leben: Kostenloser Gitarrenunterricht für Billstedt

Musik weht dank euch in Billstedt durch die Luft! Die Bündnispartner Kulturpalast Hamburg, die Schulen St. Paulus und am Schleemer Park sowie GitarreHamburg.de haben 2018 ihre Kompetenzen in den Bereichen Pädagogik und Kulturvermittlung im “Bündnis für Bildung Billstedt” gebündelt, um für die Kinder aus sozial schwierigen Verhältnissen im Stadtteil eine funktionierende Orchesterarbeit und einen nachhaltig gelingenden Instrumentalunterricht in ihrem direkten Umfeld zu etablieren.

Kostenloser Gitarrenunterricht für Billstedt

Seitdem haben die Kids in Billstedt die Möglichkeit kostenlos Gitarrenunterricht zu erhalten. Dieser wird von professionellen studierten Lehrkräften erteilt. Auch kostenlose Leihinstrumente werden gestellt. Der Gitarrenunterricht wurde trotz Corona-Pandemie auf digitalem Wege über Plattformen wie Zoom oder Skype weitergeführt.

80 Kids sind glückliche Gitarrenspieler

Derzeit erhalten 80 Kinder im Rahmen des Projektes Unterricht. Für viele Kinder sind die zwei Mal in der Woche durchgeführten Termine eine wichtige Konstante und die geplanten Projekte  wie Konzerte ein positiver Ausblick in die Zukunft. Um die Arbeit 20201 und 2022 fortsetzen zu können werden insgesamt 45.478,64 Euro benötigt, wovon Hörer helfen Kindern einen Teil übernimmt.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern e.V. spendet insgesamt 8.000 Euro, damit der kostenlose Gitarrenunterricht weiter angeboten werden kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

src=https://www.hoerer-helfen-kindern.de/wp-content/uploads/2019/01/HHK_Spenden-Banner-allgemein.jpg