Aktuelles

Der Leseleo ist los: Digitale Leseförderung für Flüchtlingskinder

Leseleo e.V. wurde 2008 von Studenten gegründet und finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Der Verein hilft durch Sprach- und Leseförderungen Kita- sowie Vor- und Grundschulkindern in Hamburg. Zudem sendet der Verein seine ehrenamtlichen Lesepaten auf Anfrage dorthin, wo Leseförderung dringend benötigt wird. Auch in Integrations-Klassen, in internationale Vorbereitungsklassen oder in Flüchtlingsunterkünfte sind die Lesepaten unterwegs.

Coronapandemie führt zu neuem, digitalen Leseprojekt

Um die Kinder auch in der Corona-Zeit zu fördern, wurde unter anderem das digitale Leseförderungs-Projekt “Sockenmonster” ins Leben gerufen: Die Kinder erhielten Texte, in denen über Erlebnisse des Sockenmonsters berichtet wurde. Vorher gab es ein Bastelset für ein individuelles Sockenmonster mit Gebrauchsanleitung, die die Kinder selbst lesen, verstehen und umsetzen mussten.

Kids werden zu “Sockenmonstern”

Über die Whats-App Funktion in Mama oder Papas Handy stellten die Kinder regelmäßig Kontakt zu ihren Lesepaten her. Dann schlüpften sie in die Rolle des Sockenmonsters und lasen eine der gesendeten Geschichten vor, zu denen die Paten ihnen anschließend gezielt Fragen stellten. Durch die Online-Leseförderung konnten viele Kinder aus der Isolation herausgeholt werden. In den Gesprächen mit dem Paten durften die Kinder auch Buchwünsche äußern, die ihnen dann per Post erfüllt wurden.

Das Sockenmonster von Leseleo ist ein Erfolgsmodell

So erhielten die Kinder in der häuslichen Isolation Ansprache und Förderung. Es entstand ein Austausch mit anderen Menschen. Zahlreiche geflüchtete Kinder aus Schulen in Hamm und Wandsbek wollten auch gerne an dem schon bestehenden Projekt “Sockenmonster” teilnehmen. Für die Projektkosten wie Material, Bücher, Versand, Ausdruck der wöchentlichen Kinderzeitung fehlte allerdings noch die Finanzierung.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern e.V. spendet 8.086 Euro, damit die die Projektkosten für viele weitere “Sockenmonster” gestemmt werden können.