Aktuelles

Spendenmarathon 2018: Familie Lehmann sagt Danke

Wir können euch nur ein riesengroßes Dankeschön für eure Spenden und eure Unterstützung während des großen Spendenmarathons 2018 zukommen lassen. Vor Weihnachten habt ihr unter anderem Lisa Schneider und ihre Familie aus Rahlstedt unterstützt, die nun bei euch Danke sagen möchten.

Lisa leidet unter schweren Bindungsstörungen

Die neunjährige Lisa Schneider ist seit sieben Jahren ein Pflegekind in der Obhut von Maren und ihrem Mann Günther Lehmann, Lisas Großvater. Lisa ist ein schwer traumatisiertes Kind und erlebt jeden Tag Höhen und Tiefen. Sie hat eine Bindungsstörung ausgelöst durch Vernachlässigung in ihrer Kindheit, FAS (fetales Alkoholsyndrom), ist in ihren sozialen Kompetenzen stark eingeschränkt und neigt zu emotionalen Ausbrüchen. Zusätzlich leidet sie unter ADS, ist nähe- und distanzlos, hat große Verlustängste und wird durch Veränderung in ihrem Tagesablauf stark verunsichert.

Assistenzhund Jax unterstützt Lisa im Alltag

Neben dem Schulprogramm geht Lisa regelmäßig zur Therapie, zum Arzt, dreimal die Woche Reiten oder hat begleiteten Umgang mit ihren leiblichen Eltern. Vor allem auf dem Reiterhof ist Lisa sehr ausgeglichen, auch weil viele Hunde vor Ort sind. Der Umgang mit Hunden tut ihr sehr gut. Sie wirkt glücklich, sogar entspannt und nimmt das Gefühl mit nach Hause. Deshalb hat sich die Familie entschlossen einen Assistenzhund für Lisa ausbilden zu lassen, um diese Gefühl dauerhaft bei ihr auslösen zu können. Der Hund soll ihr vor allem eine neue Sicherheit im Alltag geben und frühzeitig emotionale Ausbrüchen erkennen und Lisa dann entsprechend ablenken.

Jax darf nun endlich einziehen

Während des Spendenmarathons 2018 haben wir euch um Spenden in Höhe von 11.500 Euro für die Finanzierung der Assistenzhund-Ausbildung gebeten. Dank euch, konnten wir nach Weihnachten der Familie die frohe Botschaft überbringen, dass die Ausbildung vollständig finanziert werden kann. Inzwischen ist die Ausbildung von Jax fast abgeschlossen. Die gesamte Familie ist sehr aufgeregt, denn in den nächsten Tagen wird Jax endgültig bei ihnen einziehen. Aus diesem Grund möchten sich Lisa und ihre Pflegeeltern für die tolle Unterstützung bedanken und haben dem Hörer helfen Kindern Team deshalb stellvertretend eine Dankeschön-Torte zukommen lassen.