Aktuelles

Spendenmarathon 2018: So haben sich unsere Empfänger über eure Hilfe gefreut

Mehr als Danke sagen können wir auch ziemlich genau einen Monat nach dem großen Hörer helfen Kindern Spendenmarathon 2018 nicht. Wir sind immer noch überwältigt, was für Engagement und Bereitschaft ihr auch im vergangenen Jahr wieder bewiesen habt, um Kindern in Not zu helfen. So haben wir dank euer Hilfe unfassbare bei der Spendensammlung vom 03.Dezember bis zum 16.Dezember und dem Spendenmarathon vom 17.Dezember bis Heiligabend insgesamt 561.437,65 Euro durch eure Spenden gesammelt. Das ist ein neuer Rekord, der ohne euch nicht möglich gewesen wäre!

Eure Spende geht in gute Hände

Durch eure Spenden können wir nun das ganze Jahr 2019 über notleidenden Kindern und Familien in Hamburg helfen und gemeinnützige Einrichtungen unter die Arme greifen. Unser Auftrag ist es jetzt mit der halben Million Euro das gesamte Jahr 2019 über Kinder und Familien zum Strahlen bringen, die das Schicksal besonders hart getroffen hat!

Hört euch jetzt noch einmal das emotionale Finale des Hörer helfen Kindern Spendenmarathons 2018 am 24. Dezember mit Radio Hamburg Moderatorin Natalie Strauss an:

Unsere Fälle aus dem Spendenmarathon

An insgesamt sechs Fällen haben wir euch 2018 exemplarisch während des Spendenmarathons die Arbeit von Hörer helfen Kindern e.V. vorgestellt. All diese Fälle haben die Radio Hamburg Moderatoren bereits kurz nach dem Finale des Spendenmarathons am 24. Dezember mit einem Anruf überrascht und erklärt, wie viel Geld für sie zusammengekommen ist. Hört euch noch einmal an, wie die Moderatoren den Empfänger an den Weihnachtstagen 2018 die frohen Botschaft überbracht haben.

Für Niklas und Torben aus Winsen, deren leiblicher Vater die Mutter ermordert hat, haben wir für insgesamt 9.000 Euro aufgerufen, damit ein größerer Familien-PKW angeschafft werden kann:

Für Anna Lina (11) aus Groß Grönau bei Lübeck, die unter drei inoperablen Gehirntumoren leidet, haben wir für insgesamt 10.000 Euro aufgerufen, damit ein behindertengerechtes Bad aufgerufen:

Für Ben (3) aus Holstenniendorf in Schleswig-Holstein, der unter einem schweren Herzfehler ohne Hoffnung auf Heilung leidet, haben wir für insgesamt 3.800 Euro für ein Baumhaus-Bett eingerichtet werden kann:

Für Lisa (9) aus Rahlstedt, die wegen eines fetalen Alkoholsyndroms unter einem Trauma, Bindungsängsten und eingeschränkter sozialer Kompetenz leidet, haben wir für insgesamt 11.500 Euro aufgerufen, damit die Ausbildung des Assistenzhundes „Jax“ finanziert werden kann

Für die Arche in Hamburg-Jenfeld, ein Ort wo Kinder und Jugendliche aus sozialschwachen Verhältnissen Essen bekommen und ein Freizeitangebot haben, haben wir für 16.324 Euro aufgerufen, damit für ein ganzes Jahr Abendessen in der Arche, an denen durchschnittlich 100 Kinder und Jugendliche teilnehmen, bezahlt werden kann:

Für De Elbkinner helpen e.V., eine Sozialpädagogische Wohngruppen in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein, haben wir für 8.200 Euro aufgerufen, damit 60 Kinder und Jugendliche in sozialpädagogischen Einrichtungen ein schönes Weihnachtsfest haben konnten:

So könnt ihr Hörer helfen Kindern e.V. das ganze Jahr über Helfen

Auch nach der Radio Hamburg Hörer helfen Kindern e.V. Spendensammlung und dem Spendenmarathon, freuen wir uns natürlich weiterhin über Spenden für all diejenigen, die sich nicht selbst helfen können. Das ganze Jahr könnt Ihr online, über Paypal, per Lastschriftverfahren für Kinder in Not spenden oder eure Spende direkt im Funkhaus in der Spitalerstraße abgeben. Wir sagen Danke für Eure Spenden! Eure Spende geht in gute Hände!